Zum Inhalt springen


Rechtsanwalt Markus Kompa – Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Köln
Blog zum Medienrecht


Sedelmörder legen Verfassungsbeschwerde ein

Vor zwei Jahren musste ich mich mit den Herrschaften rumschlagen, die einen schlechten Ruf bekamen, weil man sie strafrechtlich als Mörder des Volksschauspielers Walter S. verurteilte. Nachdem diese Leute auf PKH-Basis allerhand Medienunternehmen im Namen des Persönlichkeitsrechts verulkt hatten, hatte der BGH ein Einsehen und beendete diese Farce. Nun versuchen es die Ex-Knackis beim Bundesverfassungsgericht.

« Österreicher Rechtspopulist fängt sich eV ein – wegen schlechter Englisch-Kenntnisse – Regensburger Kleriker setzt krichenkritisches Blog auf den heiligen Index »

1 Kommentar

  1. Tweets die Sedelmörder legen Verfassungsbeschwerde ein » Rechtsanwalt Markus Kompa erwähnt -- Topsy.com

    […] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von Der Maschinist erwähnt. Der Maschinist sagte: Unser Walter Sedlmayer mocht so gerne Knabeneier. Hätt ihn mehr gelockt die Punz, wär er jetzt noch unter uns… http://bit.ly/cxJLqV […]

    #1 Pingback vom 21. April 2010 um 01:45

Kommentar-RSS: RSS feed for comments on this post.

Sorry, the comment form is closed at this time.